Wir waren schlitteln

Teodora: Wir waren heute Morgen schlitteln. Und es war sehr, sehr lustig. Weil ich und Noemi eine kalt und warm Challenge gemacht haben. Wir mussten den Schnee 100 Sekunden in den Händen halten.
Selma: Es hat Spass gemacht auf der BMX-Bahn. Manchmal sind wir mit dem Schlitten umgefallen.
Alexandros: Sergej, ich und Resul sind wie Kaiserpinguine auf dem Bauch runtergerutscht.

Elin: Ich und Lejla sind voll über die Rampe und dann hingefallen.
Giada: Es hat mega Spass gemacht mit Laila zu schlitteln.
Laila: Smeralda und ich haben ein Iglu gebaut.
Resul: Sergej hat mir geholfen, dass mein Schlitten schneller über die Rampe fahren konnte.

Elia R.: Es war cool mit dem Schlitten über die Schanze zu fahren.
Noemi: Teodora und ich sassen im Schnee und haben Schnee gegessen.
Elia B.: Ich habe mit meinen Freunden eine Schneeballschlacht gemacht.

Jason: Wir waren schlitteln und es war richtig cool, weil es einen Hügel und eine Rampe hatte.
Dario: Ich war auf der grossen Rampe und war fast 100km/h schnell.
Rasim: Ich war schlitteln und ich bin auf eine Schanze gegangen und habe mir die ganze Zeit den Po angeschlagen.

Ajana: Ich bin 5mal über die Schanze geflogen.
Sinan: Ich schlittelte wie ein Pinguin über die Schanze.
Emilia: Ich schlittelte auch wie ein Pinguin über die Schanze.

Besuch auf dem Bauernhof

Teodora: “Am Morgen sind wir Äpfel sammeln gegangen.”

Elia R.: “Dann habe ich die Äpfel in den Korb gelegt.”

Giada: “Die Körbe haben wir in Kisten geleert.”

Lejla: “Als die Kisten voll waren, haben wir sie zum Bauernhof gebracht.”

Elin: “Zuerst mussten wir sie gut waschen.”

Selma: “Danach haben wir die Äpfel mit dieser Maschine verstampft.”

Alexandros: ” Nach dem Pressen kam unten Apfelsaft heraus.”

Noemi: “Die Apfelreste brachten wir mit der Schubkarre zu den Schweinen.”

Laila: “Dann haben wir den Apfelsaft getrunken. Er war sehr süss!”

Resul: “Wir haben die Kühe gefüttert.”

Elia B. “Die Kälbchen waren sweet.”

Elin: “Hier sieht man die Melkmaschine.”

Teodora: “Mhh.. die Milch war so lecker!”

Selma: “Die Kaninchen waren herzig.”

Giada: “Wir durften das Pony streicheln.”

Noemi: “Das Gemüse war riesig.”

Alexandros: ” Wir durften in den Traktor sitzen.”

Resul: “Auf dem Bauernhof war es cool!”